Besucher

Heute727
Monat20435
Insgesamt521374

Heimspiele / Termine

NOEVENTS

PDF Drucken E-Mail

Zweites Spiel und zweite Niederlage für die Wittenberger Damen 40/2

Für die zweite Mannschaft Damen 40 von Empor Grün- Rot Wittenberge wird es schwer werden in der Brandenburg Staffel zu gewinnen. Hier steht Erfahrung sammeln und sich an Wettkämpfe zu gewöhnen im  Vordergrund.

Auch im zweiten Spiel  beim TC BSC Süd Brandenburg wurde mit 4:2 verloren. Nach den Einzelspielen stand es 2:2 aber in den  anschließenden Doppeln war man chancenlos.

Birgit Lungwitz gegen Gabi Schawe 4:6 und 3:6, Heike Ludwig gegen Carola Brückner 1:6 und 0:6, Anneliese Werner gegen Andrea Pietrzyk 6:1 und 6:4, Andrea Kramm gegen Yvonne Schmidt 6:1 und 6:0.

Die Doppel brachten leider keinen Erfolg und man fuhr mit dem gleichen verlorenen Ergebnis wie am vorletzten Spieltag nach Hause.

Lungwitz/Kramm gegen Scholz/Brückner 6:2 und 7:6,Ludwig/Werner gegen Pietrzyk/Schmidt 6:;2 und 7:6.

Am nächsten Wochenende geht es wieder  auswärts nach Wusterhausen.  Vielleicht gelingt  hier ein Erfolg.