Besucher

Heute49
Monat8639
Insgesamt850995

Heimspiele / Termine

NOEVENTS

PDF Drucken E-Mail

Wittenberger Tennis-Herren starten mit Auswärtssieg

Am 10.05.15 konnte die Herrenmannschaft des SV Empor/Grün-Rot Wittenberge im ersten Saisonspiel den ersten Sieg einfahren.

Gegen die zweite Mannschaft des Brandenburger Sport- und Ruder-Klubs gelang ein souveräner 6:0 Sieg. Sebastian Rozansky tat sich bei sehr windigen Bedingungen zunächst schwer ins Match zu kommen und lag schnell mit 1:4 hinten. Er fand mit der Zeit aber immer besser ins Spiel und siegte mit 6:4 und 6:2 gegen Roland Schäfer. Weniger Probleme hatten da Christian Schwarz und Jan Peters. Schwarz siegte gegen Hans-Jürgen Brüssow 6:1, 6:1 während Jan Peters seinem Gegner Rainer Wilke die sogenannte Brille mit 6:0 und 6:0 verpasste. Somit reichte den Wittenbergern ein Sieg im letzten Einzel von Stefan Stallauke gegen Haiko Springer um die Punkte aus Brandenburg mitzunehmen. Und so kam es dann auch. Stallauke siegte nach anfänglichen Problemen mit 6:4 6:2.

Auch die letztlich bedeutungslosen Doppel gewannen die Wittenberger. Rozansky/Schwarz - Schäfer/Springer 6:2, 7:5. Stallauke/Peters – Brüssow/Wilke 6:0, 6:1.