Besucher

Heute683
Monat20391
Insgesamt521330

Heimspiele / Termine

NOEVENTS

PDF Drucken E-Mail

Zweite Mannschaft der Tennisdamen 40/2 ohne Chance

Die Tennisdamen 40/2 von Empor/Grün-Rot Wittenberge mussten nach Wusterhausen und verloren deutlich mi 5:1.

In den Einzelspielen war die Überlegenheit der Heimmannschaft einfach zu groß. Unsere neu formierte Mannschaft soll im Wettkampf Erfahrung sammeln. Es wird sich auch Erfolg einstellen, dafür braucht man Geduld.

Petra Körner gegen Gabi Schawe 6:0 und 6:1, Iris Lattisch gegen Carola Brückner 6:4 und 6:1, Doris Kerfin gegen Andrea Pietrzyk 6:4, 2:6 und 7:6, Brigitte Koscholl gegen Yvonne Schmidt 6:2 und 6:0.

In den beiden Doppelspielen gelang ein Teilerfolg. Kerfin/Koscholl gegen Schawe/Schumacher 1:6 und 0:6, Körner/Lattisch gegen Brückner/Pietrzyk 6:0 und 6:1.

Zum dritten Auswärtsspiel in Folge muss man nach Gransee. Eine spielstarke Mannschaft, wo es schwer wird zu gewinnen. Vielleicht gelingt ein Erfolg im letzten Heimspiel gegen Bad Wilsnack.